"Chocolat" mit Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer

Samstag, 27. November 2021 um 20:00

Stadthalle Meinerzhagen, Otto-Fuchs-Platz 1, Meinerzhagen, 58540

VVK 35,- €, erm. 18,- € / AK 38,- €, erm. 18,- €

Theater

„Chocolat“. – Den Kino-Hit bringen Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer auf
die Bühne der Stadthalle Meinerzhagen.

Als Vianne Rocher mit ihrer kleinen Tochter in das französische Städtchen Lansquenet-sous-Tannes kommt und eine Pâtisserie eröffnet, einen kleinen Tempel für feinste Schokoladen, gerät das Moral- und Gesellschaftsgefüge ins Wanken. Für Dorfpfarrer Pater Reynaud ist diese Art der "himmlischen Verführung" absolut unakzeptabel. Er wird zu Viannes Gegenspieler.

Höchst amüsant prallen zwei Lebenshaltungen aufeinander: Die Abneigung gegen alles Fremde auf der einen Seite, Offenheit und Genuss auf der anderen. Während sich Viannes Chocolaterie zum neuen Dorf-Mittelpunkt entwickelt, flüchtet sich der Dorfpfarrer in Intrigen und Verschwörungstheorien. Das sympathische Schauspieler-Paar mit dem Grantler Krassnitzer und der charmanten Verführerin Kramer verkörpert diese Polarisierung.

Besetzung:
Ann-Kathrin Kramer - Rezitation
Harald Krassnitzer - Rezitation
Roland Satterwhite - Bratsche & Geige
Valentin Butt - Akkordeon
Yasir Hamdan - Gitarre
Matthew Adomeit - Kontrabass


VVK 35 €, erm. 18 € AK 38 €, erm. 20 €

Tickets online: KUK-Ticket

Foto: Stefan Nimmesgern