Professor Endres rockt!“

KUK-Jazz

Trio Rockato

Freitag, 22. 02.2019
20 Uhr
Hist. Brennerei Rönsahl
Tickets online: KUK-Ticket
Joe Cocker, Santana, Eric Clapton, die Dire Straits und andere Klassiker der Rockgeschichte an einem Abend auf einer Bühne. Die Symbiose gelingt dem Trio Rockato. „Rock-Professor“ Dr. Alfred Endres von der Hagener Fern-Uni präsentiert in der Alten Brennerei Rönsahl mit seinem gitarristischen Power-Tandem Wilfried Lübeck und Wilfried (Willes) Zoermer einen Abend voller Kreativität, Spiel- und Lebensfreude – einen Abend für Leute, die die Musik der 1960er bis 1990er Jahre lieben, aber nicht so tun wollen, als wäre die Zeit seitdem stehengeblieben.

Der „Rock-Professor“ von der Hagener FernUni ist nicht nur ein international renommierter Wissenschaftler, sondern auch ein erstklassiger Musiker und insbesondere ein begnadeter Sänger. Bei Trio Rockato wird er unterstützt von dem Hagener Gitarrenvirtuosen Willes Zoermer von der Max-Reger Musikschule und dem Wittener Rock-Urgestein Wilfried Lübeck. Die Gitarristen bieten einen kristallklaren Sound, bei dem nichts im Lärm untergeht. Zoermer hebt auch schon mal gern ab und elektrisiert das Publikum mit atemberaubender Saitenakrobatik. Lübeck gibt in diesen Situationen den ruhenden Pol und bietet die nötige Erdung für seinen Kollegen. Dem Zusammenspiel der beiden mit ihrer augenzwinkernd eingehaltenen Rollenverteilung zuzuhören ist ein wahrer Kunstgenuss für das Publikum.

Ein Markenzeichen des Programms von Trio Rockato ist zudem die ungewöhnliche Moderation des Rock-Professors: Mal heiter und mal besinnlich, mal poetisch und mal selbstironisch bis sarkastisch und stets für eine Überraschung gut, zudem oft mit lokalen Bezügen. Kein Wunder, dass das mitreißende Trio im Volmetal inzwischen eine eigene Fan-Gemeinde hat.

VVK 15 €, erm. 7 €  AK 18 €, erm. 8 €

Tickets online: KUK-Tickets (VVK plus Ticketgebühr)

Foto: Alfred Endres